Caro-Kann-Verteidigung B19 – ?

wurde von dem Wiener Markus Kann, in den Jahren vor seinem Tod 1886, erfunden und spaeter von dem Englaender Horatio Caro (gest. 1920) und von Tartakowa in die Turnierpraxis eingefuehrt. Die Grundidee ist, das Zentrum mit d5 besetzen zu koennen, ohne den Lc8 einzusperren.

Players: Caro-Kann-Verteidigung B19 - ?
Result: *
Metadata » Click to open.
Date: ????.??.??
Location: ?
Tournament: ?
Round: ?
Opening: B19 Caro-Kann, Classical, 7...Nd7
Submitted by:
Published on: Mai 21, 2021
Download PGN file
Create image from position  (remove image again)

Eine Unterhaltung beginnen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.